Voll im Trend: Bioethanol-Kamin und Tischfeuer

Ein loderndes Kaminfeuer ist für viele Menschen der Inbegriff der Gemütlichkeit, aber wer hat schon den Platz und die Möglichkeit sich einen richtigen Holzkamin anzuschaffen. Vor allem Menschen, die zur Miete oder in einer Wohnung leben, bleibt dieser Traum verwehrt. Die Lösung sind Ethanol-Kamine und Feuerstellen.

Bioethanol Kamin

Gerade jetzt, in der dunklen und kalten Jahreszeit, keimt in vielen Menschen der Wunsch nach einem Kamin auf: Nach Feierabend die Flammen beobachten, vielleicht eine Flasche Wein öffnen und die Seele baumeln lassen – und die frostige Kälte samt Eis und Schnee vor der Haustür einfach vergessen.
Leider ist ein Holzkamin nicht einfach und vor allem nicht für jeden machbar: Ein Kamin erfordert größere bauliche Maßnahmen, er benötigt einen geeigneten Rauchabzug, es sind Genehmigungen erforderlich. Und das alles verursacht nicht unerhebliche Kosten. Muss es also beim Wunschtraum bleiben? Nein, es gibt eine Möglichkeit:

Tischfeuer

Bioethanol Feuerstellen werden seit Jahren immer beliebter. Diese benötigen keinen Rauchabzug, sind einfach zu handhaben und benötigen vor allem keine Genehmigung (diese wäre erst fällig bei einer Feuerstelle, die mehr als 0,5 l/Stunde verbrennt). Daher kann man sie überall aufstellen und wenn sie nicht fest montiert sind, sogar von Zimmer zu Zimmer mitnehmen.
Zwar sind sie nicht zum Heizen gedacht, erbringen aber natürlich trotzdem eine gewisse Wärmeleistung. Vor allem sind sie aber gemütlich und preiswert!

Es wird etwas verbrannt – also entstehen Gerüche?
Bioethanol verbrennt geruchsneutral und rauchlos. Bioethanol ist ein reines Naturprodukt, das aus stark zuckerhaltigen Pflanzen durch alkoholische Gärung hergestellt wird. Es ist 99% reiner Alkohol, der zu Kohlendioxid und Wasser verbrennt.

Welcher darf es denn sein?
Bioethanol-Feuerstellen gibt es in den unterschiedlichsten Bauformen und Größen: Vom handlichen Tischfeuer bis hin zum ausgewachsenen Kaminofen und Wandkamin. Da ist für alle Platzverhältnisse und jeden Geldbeutel etwas dabei. Und ein Tischfeuer findet bestimmt auch als Weihnachtsgeschenk dankbare Abnehmer.


Produkte, die Sie interessieren könnten