Modellbau Rennen bei der PS-Show in Wels

Das Conrad Modellbau Actionteam war auch beim Abschluss­rennen auf der PS-Show in Wels vertreten. Rene startete in der 5. Vorlaufgruppe mit seinem für die PS-Show neu lackierten Chassis in Neonorange und Tim startete in der 1. Vorlaufgruppe.

Am Freitag war freies Training (Video 1), in dem wir die Strecke kennenlernten und uns eingewöhnten, denn es war unser erstes Hallenrennen überhaupt.

Am Samstag wurde es dann ernst in den PS-Show Messehallen. Beim 1. Vorlauf ging es uns mit 12 Runden und einer respektablen Zeit sehr gut (Vorlaufplatz Gesamt-12ter). Beim 2. Vorlauf fielen wir dann auf Platz 24 zurück. Rene konnte das aber mit einem sehr guten 3. Vorlauf wieder aufholen und wir waren wieder unter den Top10. Das hieß für uns Halb-Finale am Sonntag und schließlich Platz 14 von 50 Startern für Rene (Video 2 bei Minute 8:30).Rene und Tim bei der PS-Show in Wels

Tim fuhr am Samstag bis ins Viertel-Finale (Video 2 bei Minute 7:20), in dem er den Aufstieg ins Halb-Finale nur knapp verpasste. Für ihn war Samstag das Rennen mit einem guten 27. Platz in der Gesamt­wertung vorbei.

Am Sonntag hatten wir die Möglichkeit, bei den Modellpiloten des Conrad Actionteams ein wenig reinzuschnuppern. Diese waren im Rahmen des Conrad Akkurace am 28. Oktober als Side-Event in der Rotaxhalle. Die Flugvorführung aber vielmehr auch das Akkurace Programm als Ganzes war unserer Meinung nach eine abwechslungsreiche und sehr gelungene Veranstaltung von Conrad Electronic.

Wir vom Actionteam freuen uns schon auf die nächste Saison und gute Zusammenarbeit mit Conrad.
Rene und Robert

Video Teil 1[tubepress video=’lXqYBORj67Y‘ embeddedHeight=’349′ embeddedWidth=’560′ ]Video Teil 2
[tubepress video=’_d0DTwTaNzM‘ embeddedHeight=’349′ embeddedWidth=’560′ ]



Sag uns deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.