Mit modernster Sicherheitstechnik vor einem Einbruch schützen!

WELS. Rund alle 34 Minuten passiert es in Österreich: ein Einbruch! Vor allem jetzt durch die längeren Nächte werden wieder mehr Diebstähle begangen. Grund genug, sich und seine Wertsachen zu schützen! Denn der in den letzten Jahren verzeichnete Rückgang an Einbrüchen ist wesentlich auf die verbesserte Sicherheitstechnik zurückzuführen. Sie erschwert Einbrechern ihre Arbeit und verhindert zahlreiche Einbrüche. Von der einfach zu installierenden Einsteigerlösung bis zu professionellen Alarmanlagen bietet Conrad die modernste Sicherheitstechnik und neusten Trends.

ABUS Secvest IP Basisset (Abb. 1)

Abb. 1: ABUS Secvest IP Basisset, Best.-Nr. 754391-2P, € 899,-

Den perfekten Einstieg in die vernetzte Alarm- und Videoüberwachungstechnik bietet das ABUS Secvest IP Basisset (Abb. 1). Das professionelle Überwachungssystem für Wohnungen und kleinere Objekte, das jederzeit mit einer PIR-Netzwerkkamera erweitert werden kann, umfasst eine IP Alarmzentrale, einen Bewegungsmelder für zuverlässige Innenraumsicherung, einen Öffnungsmelder zur Überwachung von einem Fenster oder einer Türe und kann über eine bidirektionale Funkfernbedienung gesteuert werden. Bei einem Notfall zeichnet eine angeschlossene PIR Netzwerkkamera das Geschehen automatisch auf und ermöglich eine Alarmverifikation via E-Mail mit einem Bildanhang und durch einen Voice-over-IP-Anruf auf ein mobiles Endgerät, PC oder Festnetztelefon. Mit dem optionalen IP Alarmmodul lässt sich die Secvest IP um zwei zusätzliche „IP-Alarmzonen“ erweitern.

D-Link Wireless N Pan & Tilt Sound Detection Cloud Camera (Abb. 2)

Abb. 2: D-Link Wireless N Pan & Tilt Sound Detection Coud Camera, Best.-Nr. 629025-2P, € 199,-

Ein Top-Einsteigermodell um große Flächen zu überwachen ist die D-Link Wireless N Pan & Tilt Sound Detection Cloud Camera (Abb. 2). Sie hört anhand der integrierten und individuell einstellbaren Geräuscherkennung wenn sich jemand unbefugten Zutritt verschafft und gibt sofort per E-Mail Alarm. Die Tag- und Nachtkamera mit Infrarot LEDs und einer Schwenk-Neige-Funktion (PTZ) lässt keinen Winkel unbeobachtet und kann bequem mit einem Live-Video-Stream (20 Frames bei 640 x 480 Pixel) von jedem Webbrowser sowie über eine kostenfreie App für Smartphones abgerufen werden. Dank der Repeaterfunktion lässt sich die smarte Überwachungskamera auch nutzen um ein schwaches WLAN-Signal zu verstärken!

ABUS Funk-Überwachungs-Set Touch & App (Abb. 3)

Abb. 3: ABUS Funk-Überwachungs-Set Touch & App, Best.-Nr. 754418-2P, € 349,-

Ideal für Privathaushalte, Gastronomie und kleine Firmen oder ein leerstehendes Ferienhaus ist das ABUS Funk-Überwachungs-Set Touch & App (Abb. 3). Das Heim-Videoset mit LAN enthält eine Funk-Außenkamera für den 24/7-Betrieb und einen 17,78 cm (7″) Monitor mit intuitivem Touchscreen zur komfortablen Bedienung. Das auf bis zu vier Kameras erweiterbare Überwachungssystem garantiert einen perfekten Überblick, während parallel dazu die Aufzeichnung auf der SD-Karte im Monitor läuft. Und das Beste: Man kann von unterwegs aus sehen, was zuhause passiert – dank Fernzugriff via LAN & Smartphone-App.

Sygonix Dummy Kamera 19045Q (Abb. 4)

Abb. 4: Sygonix Dummy-Kamera, Best.-Nr. 419721-2P, € 49,95

Sie sieht aus wie eine echte und ist doch „nur“ eine Attrappe, die Sygonix Dummy Kamera 19045Q (Abb. 4). Durch die originalgetreue Nachbildung einer Überwachungskamera lassen sich auf wirkungsvolle Präsenz mögliche Einbrecher effizient abschrecken. Dank des wetterfesten Gehäuses ist die Dummy-Kamera auch vor widrigen Witterungsverhältnissen geschützt, so dass sie langfristig zum Einsatz kommen kann.

Elektronischen Tresor 25 LCD (Abb. 5)

Abb. 5: Elektronischer Tresor 25 LCD, Best.-Nr. 755006-2P, € 64,95

Geschützt wie „Fort Knox“ sind die Wertgegenstände im Elektronischen Tresor 25 LCD (Abb. 5). Er verfügt über ein stabiles Stahlblechgehäuse mit einem LCD-Display und kann entweder an der Wand oder an einer stabilen Oberfläche befestigt werden. Falls doch einmal der 6-stellige Pincode vergessen werden sollte oder die Batterien leer sind, wird ein Schlüssel zum Öffnen mitgeliefert!

Cordes Gasmelder CC-3000 (Abb. 6)

Abb. 6: Cordes Gasmelder, Best.-Nr. 751619-2P, € 49,95

Über hochwertige und sensible Sensoren, die blitzschnell auf die Entstehung lebensgefährlicher Gase wie Methan-, Propan-, Butan-, Erd- und Stadtgas reagieren, verfügt der Cordes Gasmelder CC-3000 (Abb. 6). Der TÜV geprüfte Melder der durch einfachste Montage überzeugt kann sowohl mobil als auch stationär eingesetzt werden und bietet durch seinen netzbetrieb einen deutlichen sicherheitsrelevanten Vorteil gegenüber kabellosen Modellen. Ein optionaler Anschluss auf 12-Volt Versorgung ist möglich.

JO-EL Mini Rauchmelder Invisible (Abb. 7)

Abb. 7: JO-EL Mini Rauchmelder Invisible, Best.-Nr. 401267-2P,
€ 29,95

Vor jedem Brand geschützt ist man mit dem batteriebetriebenen JO-EL Mini Rauchmelder Invisible (Abb. 7). Dieser kleine Helfer in seiner kompakten Bauart warnt zuverlässig bei jeder lebensgefährlichen Rauchentwicklung und lässt sich durch seine kompakte Größe Elegant in jeden Raum einfügen!

GEV Pulverfeuerlöscher FLP 3750 (Abb. 8)

Abb. 8: GEV Pulverfeuer-löscher, Best.-Nr. 890315-2P, € 34,95

Falls es doch einmal brandgefährlich wird, hilft der GEV Pulverfeuerlöscher FLP 3750 (Abb. 8) zuverlässig. Der 6 Kilogramm Feuerlöscher eignet sich für die Brandklassen A, B und C und ist ideal für Haus, Hof und Garage.

Viele weitere Ideen gibt‘s unter www.conrad.at!

Download Pressetext und -foto – Fotos honorarfrei bei Nennung www.conrad.at

* Die angegebenen Preise sind zum Zeitpunkt des Versandes der Presseaussendung gültig. Tagesaktuelle Preise entnehmen Sie bitte der Website.