Mess- und Prüftechnik im Fokus

Die Conrad Sourcing Platform bietet alles, was Profis für Lehre, Labor, Handwerk und Industrie zum Testen und Messen benötigen.

  • Messtechnik, die mitdenkt, sorgt für Sicherheit im Job und in der Ausbildung
  • Vielseitiges Equipment und Software fürs Labor – von Profimessgeräten über Präzisionswaagen bis zu Wärmebildkameras
  • Ob stationär oder mobil, das Conrad-Portfolio lässt für Fachkräfte in Handwerk und Industrie rund um das Thema Mess- und Prüftechnik keine Wünsche offen

Fotoquelle: Studio B12 | Bildunterschrift: Ob mobile oder stationäre Messgeräte: Das Conrad-Portfolio reicht von elektrischer Messtechnik über metrische und Umweltmesstechnik bis hin zur Stromversorgung.

Dem Themenkomplex Mess- und Prüftechnik kommt in vielen Fällen eine Schlüsselrolle zu – sei es in der Lehre, in Forschung und Entwicklung oder im Bereich Wartung, Reparatur und Instandhaltung. Daher stellt Conrad die Mess- und Prüftechnik im vierten Quartal 2021 mit verschiedensten Angeboten und Deals führender Hersteller und Handelsmarken wie beispielsweise Voltcraft, Fluke, Rhode & Schwarz, Flir und Testo in den Mittelpunkt.

Schon heute bietet die Conrad Sourcing Platform mit über 25.000 Produkten ein umfassendes Angebot für alle Aufgaben und Anwendungen rund um das Thema Testen und Messen. Dazu gehören Vollsortimente von führenden Marken sowie aktuelle Produktinnovationen, wobei der Produktqualität stets eine zentrale Bedeutung zukommt. Generell umfasst das Conrad-Portfolio mobile sowie stationäre Messgeräte und reicht von elektrischer Messtechnik über metrische und Umweltmesstechnik bis hin zur Stromversorgung.

„Gemäß unserem Leistungsversprechen ‚einfach, schnell, umfassend‘, sind wir stolz darauf, unseren Kunden nicht nur ein breites und tiefes Sortiment anbieten zu können, sondern auch passende relevante Services“, betont Michael Schlagenhaufer,Senior Director Product & Supplier bei Conrad Electronic. „Mit unserem eigenen Kalibrierlabor und entsprechenden Partnern bieten wir Kalibrierungen nach DIN EN ISO 9001:2015 oder DIN EN ISO/IEC 17025:2018 (DAkkS) für über 30 Gerätegruppen und über 100 Messgrößen, und das herstellerunabhängig. Einfach bedeutet für uns auch, dass Kunden über die Produkte hinaus komplette Lösungen erhalten sowie den Support von unseren Fachleuten nutzen können. Zudem eröffnen wir unseren Kunden mit der IoT-Plattform Conrad Connect die Möglichkeit, Apps und Produkte innerhalb kürzester Zeit in IoT-gesteuerte Lösungen zu verwandeln.“

Oszilloskope und Mikroskope für die Lehre

Gerade in der Berufsausbildung und im Studium spielt die Messtechnik eine zentrale Rolle. Sicherheit hat hier oberste Priorität. Deshalb stellt Conrad speziell für diesen Bereich Messgeräte zur Verfügung, die mitdenken. Das heißt, sie sind in der Lage, Fehler zu erkennen, verfügen über doppelt isolierte Messleitungen und Zulassungen für hohe Messkategorien. Zum Sortiment gehören unter anderem Oszilloskope, mit denen sich Spannungsverläufe zeitabhängig anzeigen und speichern sowie bestimmte Zeitausschnitte detailliert analysieren lassen. Dank umfangreicher Softwareoptionen stehen vielseitige Werkzeuge zur Verfügung. So gibt es Auto-Trigger-, Busanalyse- und Mathematikfunktionen sowie komplette Hilfestellungen zur Anwendung und Bedienung häufig schon auf Knopfdruck. Ein anderes wichtiges Instrument in der Lehre sind Mikroskope, die nicht nur in Forschung, Medizin und Biologie zum Einsatz kommen. Sie sind auch in der Qualitätskontrolle nützlich, um z. B. Kurzschlüsse an Pins oder auf Leiterbahnen zu erkennen. Wird das Mikroskop per USB-Schnittstelle mit dem PC verbunden, so lassen sich die Bilder teilen und z. B. über den Beamer im Klassenzimmer projizieren sowie in den digitalen Unterricht oder Webinare einbinden.

Universelle Labortechnik für alle Branchen

Speziell für Laborbedingungen bietet Conrad Profimessgeräte für alle wichtigen Fachbereiche – von der Elektrotechnik und Elektronik über Medizin, Biologie, Physik und Chemie bis hin zum Produktions- und Ingenieurswesen sowie für die Baustoff-, Werkstoff- und Lebensmittelprüfung. Für Laboratorien in der Pharmaindustrie, in Apotheken, Krankenhäusern oder bei Juwelieren stehen auf der Conrad Sourcing Platform Präzisionswaagen mit einer Auflösung kleiner 1 mg zur Verfügung. Elektroniklaboren steht eine große Bandbreite an Software und Equipment für die digitale Simulation vor der Prototypen- oder Vorserienfertigung zur Verfügung. Darüber hinaus unterstützen Wärmebildkameras dabei, Hotspots auf einer Leiterplatte schnell und zuverlässig zu identifizieren und fehlerhafte oder falsch dimensionierte Bauteile zu erkennen. Eine große Bandbreite an Komponententestern für die Überprüfung von Induktivitäten, Kondensatoren, Dioden und Widerständen rundet das Portfolio ab.

Prüf- und Messgeräte für Werkstatt und Handwerk

In puncto Elektroinstallation, Maschinenwartung, Instandhaltung von Anlagen und Hauselektrik findet der Profi auf der Conrad Sourcing Platform Prüf- und Messgeräte sowohl für den Einsatz in Werkstätten im Segment Facility-Management als auch für den mobilen Servicebereich. Hier deckt das Sortiment alles ab, wenn es um die Erfassung und Verarbeitung von Daten wie Temperatur und Wärmebild, Druck, Schall, Luftfeuchtigkeit, Beleuchtung, Windgeschwindigkeit, Schadstoffe, Elektro-Smog und Radioaktivität geht. Zusammensetzungen von Böden, Gasen und Flüssigkeiten lassen sich mit dem Conrad-Portfolio ebenso erfassen wie Signale, Spannungen und Ströme, Frequenzen, Impedanzen und Härtegrade. Unterstützung erhalten Kunden von der Sourcing Platform zudem bei betriebstechnischen Aufgaben für die Installation, Wartung und Reparatur von Energieanlagen sowie Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen.

Wenn es um den Themenbereich Baudiagnostik geht, bietet Conrad nicht nur Strommesszangen, VDE-zertifizierte Phasenprüfer, sondern auch metrische Messtechnik, Wärmebildtechnik und vieles mehr. Für die Prüfung von Gebäudeinstallationen wie Steckdosen und Verteilern stehen Multimeter der unterschiedlichen CAT-Kategorien zur Verfügung. So erfordert die Starkstrommessung am Hausanschluss z. B. Geräte mit CAT IV Zulassung. Um sicherzustellen, dass gesetzliche Höchstgrenzwerte eingehalten werden, eignen sich zuverlässige Flüssigkeits-, Gas-, Materialfeuchte- und Luftmessgeräte.

Mehr Informationen zum umfassenden Sortiment im Bereich Mess- und Prüftechnik.