Hausautomatisierung für maximalen Wohnkomfort, Teil 3

Die technischen Entwicklungen zeigen uns: Zukünftig wohnen wir in intelligenten Häusern, die mitdenken und viele Aufgaben im Alltag für uns übernehmen. Modernste Technik sorgt dabei für mehr Sicherheit und Wohlfühlklima bei gleichzeitiger Energieersparnis. Als Spezialist für Smart Home Lösungen zeigt Conrad verschiedene Einsatzgebiete auf – von automatisierter Heizungssteuerung, Alarm und Sicherheit, Lichtsteuerung bis zur sprachgesteuerten Haustechnik, und das Alles nach dem Motto „Smart Way of Life“.

Wissen, was im Haus passiert

Jederzeit wissen was in seinem Haus passiert, auch wenn man gerade nicht zu Hause ist? Durch den Einsatz von IP-Videoüberwachungskameras ist dies kein Problem mehr. Moderne Überwachungskameras kommen heute ganz ohne Kabel aus. Die Videosignale werden über WLAN übertragen. Das macht die Anbringung zum einen diskreter und zum anderen einfacher.

Die WLAN Überwachungs-Kamera von Xiaomi bietet im Innenbereich mit einer Auflösung von 1080 Pixeln und einer Infrarot-Nachtsichtfunktion eine ausgezeichnete Bildqualität, egal ob am Tag oder in der Nacht. Die Überwachungsreichweite ist dank möglicher 115° Neigung und 360° Rotation vom Kameraobjektiv optimal. Mit der dazugehörigen App hat man Zugriff auf die Funktionen der Kamera und kann somit seine Innenräume effektiv rundum überwachen, ganz gleich wo man sich gerade befindet. Dank App ist die Installation auch für technische Laien kinderleicht. Sobald sich etwas im Sichtfeld der Kamera bewegt, werden Aufzeichnungen auf der SD-Karte ausgelöst. Zudem kann eingestellt werden, dass man bei Vorfällen mittels einer E-Mail oder Push-Benachrichtigung informiert wird.

WLAN Schwenk-/Neige-Kamera Xiaomi
Best. Nr.: 1718413-62 € 45,99

Multiroom: Musik in jedem Raum

Multiroom-Audiosysteme funktionieren drahtlos und bestehen aus einzelnen oder vernetzten Lautsprechern, die ganz bequem per App angesteuert werden können. Musik und Hörspiele werden einfach aus dem Internet oder von verbundenen Geräten abgespielt – so erhält man perfekten Musikgenuss in all seinen Räumen.

Jalousien intelligent steuern

Digitale Sprachassistenten – intelligente Lautsprecher, die auch wirklich zuhören und sprechen können. Was in Sciencefiction-Filmen vor Jahrzehnten eine fantasievolle Utopie war, ist heute im Jahr 2019 ganz normale Realität geworden. In Verbindung mit einem kompatiblen Smart Home-System können mithilfe eines Sprachassistenten die unterschiedlichsten Schalt- und Steueraufgaben durchgeführt werden.

Mithilfe des Homematic IP Starter Sets kann man ganz einfach via kostenloser App seine Rollläden und Markisen steuern und automatisieren. Das Anlegen individueller Wochenprofile ermöglicht ein zeitgesteuertes Hoch- und Herunterfahren von Rollläden oder Markisen. Man kann beispielsweise einstellen, dass der Rollladen werktags nach Sonnenaufgang, aber nicht vor 06:30 Uhr heraufgefahren wird. Der im Set enthaltene Homematic IP Access Point verbindet das Smartphone mit den Homematic IP-Geräten. Die zwei inkludierten Rollladenaktoren, die für den Einbau in klassische Unterputzdosen geeignet sind, ermöglichen die automatisierte Steuerung von Rollläden und Markisen über alle gängigen Rohrmotoren. Vorhandene Rahmen und Wippen können einfach weitergenutzt werden, da sich der Aktor mithilfe eines Adapters in bestehende Schalterserien der führenden Hersteller integrieren lässt. Die Bedienung erfolgt mittels Homematic IP App, mit Fernbedienung oder klassisch über die Tasterwippe des Schalters.

Homematic IP Starter Set Beschattung
Best. Nr.: 1561426-62 € 169,99

Alle Produkte aus der Kategorie Smart Home finden Sie unter conrad.at/smarthome