Der Countdown zum Conrad Akkurace 2012 ist eingeläutet

WELS. In nicht einmal einer Woche ist es soweit: Veranstalter Conrad Österreich lädt am Sonntag, 28. Oktober 2012 ab 10 Uhr in die BRP-Rotax Halle zum 4. Akkuschrauberrennen bei freiem Eintritt. Insgesamt 48 Teams aus Österreich und Deutschland holen ihre einzigartigen, selbstgebauten Fahrzeuge erstmals vor den Vorhang. Als Antrieb dienen diesen Unikaten lediglich 2 unfrisierte, handelsübliche Akkuschrauber.

Conrad Akkurace45 spannende Rennen stehen an diesem Tag am Programm, bevor jeweils die Sieger der Kategorien „Einspurige Fahrzeuge“, „Mehrspurige Fahrzeuge – Privat-Teams“, „Mehrspurige Fahrzeuge – Firmen- und Schul-Teams“, der Gewinner des Schul-Wanderpokals und der große Tages-Sieger des „Grande Finales“ feststehen. In diesem Bewerb, der im Doppel-KO-System ausgetragen wird, treten bis zu 4 Teams bei einem Rennen gegeneinander an. Jeweils 2 Teams steigen auf, die anderen kommen zu den „Losern“. Wer einmal einen Lauf vergeigt, braucht nicht verzagen, denn er hat trotzdem noch die Chance auf den Sieg in seiner Kategorie. Ausgeschieden ist ein Team beim Conrad Akkurace erst nach 2 Niederlagen. So bleibt es spannend bis zum Schluss!

Conrad Akkurace - Publikumswertung/JetonsPublikum ist aktiver Bestandteil des Geschehens
Aber auch das Publikum hat bei der Preisvergabe ein Wörtchen mitzureden, denn es bewertet seinen Favoriten bei der so genannten „Publikumswertung“. Beim Haupteingang der BRP-Rotax Halle erhält jeder Zuseher 2 Jetons, mit denen er für sein liebstes Team abstimmt. Am Weg durch die Boxengasse kann sich jeder ein Bild der Teams machen – vom Fahrzeug, dem Boxendesign, der Outfits oder er geht nach Sympathie. Die Jetons sind in eine oder 2 der insgesamt 48 durchsichtigen, nach den Team-Startnummern durchnummerierten Dosen an der Rennstrecke zu werfen. Am Ende zählt das Gesamtgewicht der Dose. Fürs erstplatzierte Team gibt’s eine schöne Glastrophäe.

Die Eckdaten des Events auf einem Blick
Veranstaltung: 4. Conrad Akkurace
Datum: So. 28. Oktober 2012
Uhrzeit: Einlass: 10.00 Uhr, Rennbeginn: 10.30 Uhr
Veranstaltungsort: BRP-Rotax Halle, 4600 Wels, Messegelände
Eintritt: frei

Conrad AkkuraceAlles auf einen Klick
Aktuelle Informationen zum 4. Conrad Akkurace, Teamporträts, Impressionen der bisherigen Veranstaltungen und vieles mehr ist unter www.akkurace.at abrufbar!

Foto-Download nach der Veranstaltung
Am Montag-Morgen nach dem Event stehen druckfähige Fotos unter www.cityszene.at zum kostenlosen Download bereit.

Einladung zur PS-Show
In den Messehallen nebenan findet zeitgleich zum Conrad Akkurace 2012 das Herbst-Highlight „20 Jahre PS Show & Autosalon 2012“ statt. Im Jubiläumsjahr werden über 32 führende Automarken und rund 270 Neuwagen ausgestellt. Ein tolles Rahmenprogramm inklusive! Mehr Infos unter www.ps-show.at!

Download Pressetext und -foto – Fotos honorarfrei bei Credit-Nennung www.conrad.at