Wir Conradianer: Tekkies für Tekkies

Conrad Family

Wir Conradianer sind Teil eines erfolgreichen, weltweit tätigen Familienunternehmens mit langer Tradition —  Seit 1923 gibt es uns in Deutschland, seit 20 Jahren auch in Österreich. Wir sind persönliche Partner und keine anonymen Player. Wir begeistern Menschen mit unserem Sortiment, unserem Know how und unserem Engagement für unsere Kunden – darum bezeichnen wir uns auch als Tekkies. Was Conrad aber ganz besonders auszeichnet – sind die Conrad-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – die Conradianer.

Menschliche Werte als Teil der Firmenphilosophie

Menschlich, freundlich, kompetent:  Wir Conradianer begreifen uns als Teil der großen Conrad Familie, in der alle die Begeisterung für Technik und Elektronik teilen. Geheimnis unseres Erfolgs ist unter anderem unser Teamgeist, der von guter Stimmung und engem Zusammenhalt geprägt ist. Diese Werte finden sich auch in der Mission von Conrad Österreich  wieder.

Der „Mission-Song“ zum 90-jährigen Firmenjubiläum von Conrad Deutschland:

Top-Team, das seinesgleichen sucht

Mehr als 4.000 gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind weltweit für den Erfolg von Conrad verantwortlich. 500 davon in Österreich.

Sie arbeiten im Verkauf, in der Verwaltung, im Kundendienst, im Service und in vielen, vielen anderen wichtigen Bereichen. Sie spüren Techniktrends rund um den Globus auf, sorgen für reibungslose Abläufe und begeistern unsere Kundinnen und Kunden mit Engagement und Know-how.

Sie machen Technik und Elektronik erlebbar, lösen tausende kleinere und größere Probleme, liefern Inspiration und Ideen und nehmen sich auch im größten Stress Zeit für jedes einzelne Anliegen.

Tekkie von Beruf Valerie Holter

Wie zum Beispiel Valerie Holter, Conradianer aus der Abteilung Kundenservice: „Ich bin es gewohnt mit Fragen gelöchert zu werden und mir ist wichtig, dass meine Kundinnen und Kunden am Ende eine zufriedenstellende Auskunft bekommen. Dafür nehme ich mir gerne immer Zeit.“

Conradianer in Österreich

Zum großen Kreis der Conrad Familie gehören aber auch unsere tausenden Kundinnen und Kunden in Österreich, die uns zum Teil schon seit vielen Jahren treu sind. Das aus gutem Grund, denn wer bei Conrad kauft, kauft…

  • bei engagierten und cleveren Tekkies
  • bei einem Unternehmen mit regionalen Wurzeln
  • sicher und bequem.

Von Tekkie zu Tekkie Ralph Schallmeiner

Conradianer & Category Manager Ralph Schallmeiner bringt es auf den Punkt: „Wenn´s wirklich drauf ankommt, kauft man besser nicht beim anonymen Weltkonzern, sondern dort, wo Menschen sitzen, die die Technik-Leidenschaft ihrer Kundinnen und Kunden teilen. Eben von Tekkies für Tekkies!“

Regionale Verantwortung ganz groß

Geschäftsführer Ing. Thomas Schöfmann: „Conrad ist Teil der Gesellschaft in Österreich, wir nehmen unsere regionale Verantwortung wahr und leisten unseren Beitrag für unser Land. Wenn wir es Jahr für Jahr schaffen, unsere gesteckten Ziele zu erreichen, dann gelingt uns das nur durch unser sehr motiviertes, freundliches Team, dessen Fach-, Beratungs- und Servicekompetenz unsere Kunden zu schätzen wissen. Danke dafür an alle, die Tag für Tag mithelfen, Conrad erfolgreich zu machen.“

Tekkie aus Fairnesse Margareta Friedwagner

Das sieht Buchhalterin Margareta Friedwagner genauso: „ Wenn Sie bei Conrad einkaufen, dann sichert das nicht nur meinen, sondern auch rund 500 weitere Arbeitsplätze in ganz Österreich. Denn als verantwortungsvolles Unternehmen zahlen wir hier in Österreich unsere Steuern und tragen zum allgemeinen Wohlstand bei.

Wir von Conrad Österreich sind ständig auf der Suche nach zukünftigen Conradianern. Wenn Sie die gleiche Lust haben, für Kundinnen und Kunden da zu sein, wenn Sie Begeisterung für Technik vorweisen können und wenn Sie glauben, Ihren Beitrag für Conrad leisten zu können, dann legen wir Ihnen hier unser Job-Portal ans Herz. Hier finden Sie laufend aktuelle Stellenangebote. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Initiativ-Bewerbung. Senden Sie diese einfach gleich an personal@conrad.at. Vielleicht sind schon bald ein Teil der großen Conrad Familie.