20. Jugendflugsportlager 2016

Für das Conrad Actionteam hat die Jugendarbeit einen sehr hohen Stellenwert. Daher unterstützte das Team auch gerne den österreichischen Aeroclub und das 20. Internationale Jugendflugsportlager. Denn auch für die Vereine ist es enorm wichtig, dass Jugendliche umfassend gefördert werden. Schließlich sind sie das Kapital der Vereine, und eine fundierte Modellflugausbildung sorgt für Erfolge bei Wettbewerben.

2016 fand von 09. – 16. Juli das Jugendflugsportlager am Modellflugplatz in Ohlsdorf statt. 28 Kinder und 6 Betreuer, darunter auch der Kinderjugendreferent Peter Deisl, schlugen ihre Zelt direkt am Flugplatz auf, um vor der schönen Bergkulisse ihr Können unter Beweis zu stellen.

Zeltlager am Jugendflugsportlager

Zeltlager – Für viele ein außergewöhnlicher Urlaub

Zum Schwerpunkt des Jugendsportlagers gehört natürlich das Fliegen der mitgebrachten Modelle unter Aufsicht der Betreuer. Wenn mal eine Reparatur nach einer harten Landung oder gar nach einem Absturz notwendig wurde, dann standen die Betreuer natürlich mit Rat und Tat zur Verfügung. Neben all den fliegerischen Aktivitäten gab es noch eine Menge anderer Freizeitbeschäftigungen.

IMG_3895

Flugübungen bei tollem Wetter, beim Jugendflugsportlager 2016, am Modellflugplatz in Ohlsdorf.

Beleuchtetes Flugmodell für Nachtflug

Ein für den Nachtflug beleuchtetes Flugmodell.

Tipps und Tricks von Profis wie Manuel Gollinger und Patrick Schwarz durften nicht fehlen

Besuch im Conrad Megastore

Am Mittwoch ging es für die Jugendlichen in den Linzer Conrad Megastore zu einer Filialbesichtigung. Die Gruppe durfte hinter die Kulissen blicken. Vom Keller bis zum Dach wurde alles genau unter die Lupe genommen. Megastore-Leiter Thomas Mayr freute sich, die Nachwuchs-Modellflieger bei ihm begrüßen zu dürfen und lud alle noch auf Würstel und kühle Getränke ein.

IMG_4069

IMG_4101

Der gelungene Abschluss des Jugendflugsportlagers 2016

Sogar ein eigenes Zelt brauchte es, damit die Jugendlichen ihre verschiedenen Flugmodelle lagern, aufbauen und aufladen konnten. Doch welcher Modellflieger träumt nicht davon, noch mehr Flieger zu haben? So gab es an einem Schlecht-Wetter-Tag dann auch ein eigenes Wurfgleiter-Basteln.

IMG_9162

IMG_4132

Wie bei jedem Lager darf am Ende eine kleine Siegerehrung nicht fehlen. Für jeden Teilnehmer gab es zum Abschluss des Jugendflugsportlagers eine Urkunde, sowie ein Modellflugzeug als Andenken an eine wunderschöne Zeit.

IMG_4258

Teilnehmer Jugendflugsportlager 2016

Möglicherweise hat hier der Eine oder Andere seinen Grundstein für eine spätere Wettbewerbskarriere gelegt, denn fliegerische Talente gab es hier genug zu sehen.

Wir freuen uns schon auf ein Jugendflugsportlager im nächsten Jahr!


Produkte, die Sie interessieren könnten


Sag uns deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.